Vinny und Rhonda Balsamello kommen nicht zu SHOOTO KINGS

757

Der angesetzte Triathlon Kampf im Shidokan zwischen Rhonda Balsamello (USA) und der Lokalmatadorin Kristin Handel (German Top Team) bei SHOOTO KINGS am 04. Juni in Metzingen ist gekippt.

Balsamello unterzog sich Ende letzten Jahres einer lange überfälligen Rücken OP. Nachdem die Amerikanerin wieder das Training aufgenommen hatte, um sich auf den Kampf gegen die Weltmeisterin aus Reutlingen vorzubereiten, traten Komplikationen auf. Matchmaker Peter Angerer wurde gestern darüber informiert, dass die Teilnahme von Rhonda Balsamello in diesem Kampf außer Frage steht, da nun anscheinend eine weitere Operation notwendig wird und eine Vorbereitung so natürlich nicht möglich ist.

Verständlich ist leider auch, dass Ehemann Vinny Balsamello, ebenfalls nicht wie geplant bei SHOOTO KINGS antreten wird, da er in dieser schwierigen Zeit natürlich voll und ganz für seine Frau da sein will.

Es wird  momentan fieberhaft nach einem Gegner für Agorastos Lampros (Andys Gym) gesucht, um den Schwergewichtskampf im Shooto doch stattfinden zu lassen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Amazon Anzeige