Auch der dritte bestätigte Titelkampf im Shooto am 24. November bei der “KENKA!” Fight Night bietet einen Leckerbissen für alle Shooto Fans! Der Nagolder Thomas Trautmann vom Gorilla Gym trifft in diesem Match auf den starken Münchner Sascha Massafra vom KS Gym. Bereits beim letzten “Contenders” kam es zu einem Aufeinandertreffen der beiden Titelaspiranten. In einem packenden Match über die volle Zeit setzte sich letztendlich der Münchner Massafra nach Punkten durch und gewann danach auch das Turnierfinale gegen den Mainzer Grappling Spezialisten Marc Becker (Suum Cuique Mainz). Massafra scheint derzeit fast unschlagbar! Der Münchner räumt ab und befindet sich derzeit wohl in der besten Form seines Lebens. Trautmann ist aber ein Gegner, der mit Sicherheit aus seiner letzten Niederlage gelernt hat und jeder, der den Nagolder kennt, weiß, dass er mit absolutem Siegeswillen in diesen Fight gehen wird. Nicht umsonst hat Trautmann das Shooto Turnier bei “Contenders X” gewonnen und den bis dato ungeschlagenen David Faller KO schlagen können. Ein Mann also, der wie Massafra, mit allen Wassern gewaschen ist und echte Chancen auf den Titel hat. Der “Hengst” Massafra gilt dennoch derzeit als das Maß der Dinge im Halbschwergewicht von Shooto in Deutschland und wird sich in absoluter Topform zu diesem Titelkampf präsentieren. Die Zuschauer erwartet hier wohl der härteste und actionreichste Kampf des Abends und man kann sicher sein, dass dieser Kampf aller Voraussicht nach vorzeitig enden wird. Wer wird am Ende die Nase vorne haben? Der Routinier Trautmann oder der “junge Wilde” Massafra? Die Antwort gibt es am 24. November bei der “KENKA!” Fight Night!

Tickets für das Event können ab sofort hier bei uns auf Kakutogi bestellt werden. Diesen Fight darf man nicht verpassen!

Teilen