Aminari HeelhookDie Deutschen Meisterschaften im Shooto Grappling stehen uns bevor und zumindest, was die Qualität des Teilnehmerfeldes angeht, kann man sich nur auf die Kämpfe am Samstag freuen. Grappler und Shooter aus 11 Mannschaften haben sich für die Meisterschaften angemeldet und es kommt in einigen Klassen zu richtigen Showdowns! So sehen wir zum Beispiel bei den Damen einen Finalkampf zwischen zwei amtierenden Shooto Europameisterinnen. Tanja Hoffmann und Kristin Handel waren die einzigen zwei Frauen, die sich erstmals für die Grapplingkämpfe im Shooto angemeldet haben und stehen sich nun in einem Finalkampf der Extraklasse gegenüber. Welche der beiden Championessen hier das Rennen machen wird und neben dem Europameistertitel im Shooto danach auch noch den Deutschen Meistertitel im Shooto Grappling ihr Eigen nennen darf, sehen die Fans am Samstag. Zu den weiteren Favoriten für die diesjährigen Meisterschaften zählen aber auch Sascha Richter (KS Gym München), Max Schmid (German Top Team), Stefan Hoss (German Top Team), Daniel Brauchle (Team Nexus Babenhausen) und Marc Becker (Suum Cuique Mainz). Die Teilnehmerfelder in den einzelnen Klassen sind zwar zahlenmäßig nicht überlastet aber qualitativ sehr stark besetzt. Hier eine kurze Übersicht über alle gemeldeten Sportler in den jeweiligen Gewichtsklassen:

Damen (offene Klasse)
Tanja Hoffmann, East West Martial Arts Academy (Shooto Europameisterin Leichtgewicht 2012)
Kristin Handel, German Top Team (Shooto Europameisterin Schwergewicht 2012)

Herren -65 kg
Stefan Hoss, German Top Team (Deutscher Meister Shooto 2010, Deutscher Einzelmeister DGL 2012)
Brian Gensicke, German Top Team (Shooto Vize Europameister 2012)
Hoah van Thanh, KS Gym München (Deutscher Vize Meister Shooto 2011)
Raoul Tedeschoi, KS Gym München
Felix Hartmann, KKV Gong Fu

Herren -70 kg
Daniel Englich, Kampfsportzentrum Schmid Leinfelden-Echterdingen
Adteh Lipoveci, KS Gym München (Deutscher Meister Shooto 2012)
Markus Miedel, KS Gym München
Ömer Koc, KS Gym München
Florian Lenz, German Top Team

Herren -76 kg
Max Schmid, German Top Team (Deutscher Vize Meister Shooto Grappling 2011)
Mario Leinweber, German Top Team
Daniel Saric, German Top Team (Deutscher Meister Shooto 2010 und 2011)
Markus Heinze, Sportschule Villingen-Schwenningen
Marc Becker, Suum Cuique Mainz (Deutscher Mannschaftsmeister DGL 2011, Deutscher Meister Shooto Grappling 2011)

Herren -83 kg
Tobias Potzler, Kampfsport Pegnitz
Sascha Richter, KS Gym München (Deutscher Meister Shooto 2011)
Matthias Oberndörfer, KS Gym München
Daniel Brauchle, Team Nexus Babenhausen (Austrian Open Sieger 2012)
Florian Schütz, Team Nexus Babenhausen
Julian Teschner, Sportschule Villingen-Schwenningen
Roman Mayer, Suum Cuique Mainz
Philipp Matheis, Suum Cuique Mainz

Herren +83 kg
Andre Wagner, Kongs Gym Karlsruhe
Matthias Walter, KSA Backnang
Felix Glöckler, Team Nexus Babenhausen
David Bathow, Team Nexus Babenhausen
Miodrag Vignjevic, German Top Team
Philipp Schinzler, KS Gym München
Marc Rademacher, KS Gym München

Teilen