GVT "Contenders VI" am 21.05. in Reutlingen

Die erfolgreichste Eventserie des Shooto in Deutschland “German Vale Tudo – Contenders” geht in die sechste Runde. Am 21. Mai wird sich die German Top Team Akademie erneut in den berüchtigten “Reutlinger Hexenkessel” verwandeln, wenn Shooter aus dem gesamten Bundesgebiet erneut in Einzelbegegnungen um wertvolle Punkte für die Deutsche Rangliste kämpfen. Am Start sind neben zahlreichen neuen Talenten auch wieder einige “alte Hasen”, welche den Zuschauern wieder packende und harte Kämpfe liefern werden. Ab sofort können sich interessierte Sportler für eine Teilnahme bei “Contenders VI” melden. Die Infos zum Event finden Sie hier: Datum: Samstag, 21. Mai 2011 Ort: German Top Team Akademie Reutlingen, Wörthstraße 17, 72764 Reutlingen Einwiegen für […]

Es brodelte im Hexenkessel!

“Shooto is ICHIBAN!” Am gestrigen Samstag hat die Veranstaltung “Contenders V” in der German Top Team Akademie in Reutlingen wieder bewiesen, dass Shooto die Nr. 1 in Deutschland ist. 13 packende Kämpfe, eine tolle Stimmung bei den zahlreichen Zuschauern, die Anwesenheit des Regionalfernsehsenders RTF1 und vieles mehr machten “Contenders V” zu einem mehr als gelungenen Startschuss in die neue Saison von Shooto Germany. Wir haben für Sie die offiziellen Ergebnisse dieser Kämpfe, welche die German Top Team Akademie erneut in den “Reutlinger Hexenkessel” verwandelten.

Contenders V

Am Samstag, den 12. Februar 2011, ist es wieder so weit: German Vale Tudo geht mit “Contenders” in die fünfte Runde. Die Amateur Shooto Gala bringt wieder zahlreiche Kämpfer aus der Schweiz und Deutschland in den “Reutlinger Hexenkessel” in der Wörthstraße 17. Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Event und können direkt Ihre Tickets für diese Veranstaltung unverbindlich und kostenlos vorreservieren.

"Contenders V" Teilnehmerliste

Die fünfte Auflage der Shooto Amateur Gala “German Vale Tudo – Contenders” steht am Samstag, den 12. Februar, in der Reutlinger Akademie des German Top Team bevor. Das Erfolgsevent von Shooto Germany bietet dem MMA Nachwuchs in Deutschland erneut die Chance auf packende Kämpfe unter dem etablierten Regelwerk des Shooto in Deutschland. Und wieder haben sich bereits zahlreiche Kämpfer aus den verschiedensten Teams aus der Schweiz und Deutschland für eine Teilnahme gemeldet. Wir werden hier die stets aktuelle Liste aller gemeldeten Teilnehmer für das Event veröffentlichen.

Contenders V am 12. Februar

Die “Contenders” Galas der Shooto Eventserie “German Vale Tudo” waren das Hihglight der deutschen Amateurszene im vergangenen Jahr schlechthin. Über 120 Athleten aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpften 2010 bei diesen Events und schafften so eine noch nie dagewesene Transparenz in Punkto Leistung und Können im MMA Amateurlager in Deutschland.

GVT Open 2010: Saric vs. Seredin

Im zweiten Deutschen Titelkampf des Abends standen sich der Aschaffenburger Andreas Seredin, der das 1. Offene Shooto Turnier gewinnen konnte, und der Reutlinger Newcomer Daniel Saric gegenüber. Saric war eigentlich für das Vorprogramm eingeplant, doch aufgrund des kurzfristigen Ausfalls von der Nr. 1 der Deutschen Rangliste Matthias Merkle rückte er als Nr. 3 in den Titelkampf nach und sah sich so überraschend mit einer riesigen Chance konfrontiert.

GVT Open 2010: Wernersbach vs. Lierow

Im ersten Kampf um den Deutschen Meistertitel standen sich im Cruisergewicht -91 kg der Wormser Nils Wernersbach und der Aschaffenburger Timo Lierow im Ring gegenüber. Wernersbach war bis dato in Deutschland ungeschlagen und hatte einen hervorragenden 4-1 Rekord, wobei er seine einzige Niederlage bei den diesjährigen Europameisterschaften in Holland hinnehmen musste. Lierow war mit einem 1-1 Rekord als Nr. 2 für den Titelkampf qualifiziert, jedoch anhand der Erfahrung der Underdog in diesem Kampf.

GVT Open 2010: Aichele vs Huber

Im dritten Kampf der German Vale Tudo Open sollte es zu einem erneuten Aufeinandertreffen zwischen Amin Aichele (German Top Team) und Tobias Huber (MAA Mannheim) kommen. Bereits im Sommer diesen Jahres kämpften beide bei der Deutschen Meisterschaft der DGL gegeneinander und Huber konnte vorzeitig durch Submission gewinnen. Zwischenzeitlich gewann der Mannheimer in diesem Jahr auch die Dutch Open im BJJ und unterstrich damit seine starke Leistung am Boden.

GVT Open 2010: Isenmann vs. Tatalovic

Der Aargauer Shidokan Karateka Yanick Isenmann zählt schon seit Anfang an zu den regelmäßigen Kämpfern bei den Shooto Veranstaltungen in Deutschland. Aufgrund seiner derzeitigen Siegesserie wurde er von Veranstalter Peter Angerer natürlich in das Vorprogramm der German Vale Tudo Open aufgenommen und sollte im zweiten Kampf des Abends auf den starken Thaiboxer Miro Tatalovic vom KS Gym München treffen.

GVT Open 2010: Wegner vs. Veredenikow

Der Aschaffenburger Alexander Veredenikow sollte eigentlich noch um die Deutsche Meisterschaft im Halbschwergewicht kämpfen, doch der Ausfall von Alexander Höhn machte hier dem Schüler von Franco de Leonardis einen Strich durch die Rechnung. Da von den ersten drei Platzierten der Rangliste nur er an den Start konnte, wurde der Titel -83 kg nicht ausgekämpft und Veredenikow kurzerhand in das Vorprogramm verschoben.

Fight Card der German Vale Tudo Open!

Kurzfristige Absagen und einige verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle machten dem Promoter Team der German Vale Tudo Open in den vergangenen Tagen arg zu schaffen. Vor allem die Absagen des Stuttgarters Igor Montes, der vorletzte Woche erneut eine Niederlage bei der Mix Fight Gala in Sindelfingen einstecken musste, und von dem Balinger Mihaljo Mihnjak wegen einer Fußverletzung, brachten die Organisatoren in arge Bedrängnis. Dennoch hat man es geschafft, die Ausfälle nicht nur zu kompensieren, sondern sogar einige Begegnungen anzusetzen, die einen mit ähnlicher Vorfreude, wie auf die Geschenke unterm Weihnachtsbaum, erfüllen.