SHOOTO Titelkampf bei Respect FC

618

Respect FC 15 am kommenden Samstag in Karlsruhe geht in die Vollen! In Zusammenarbeit mit Shooto Germany wurde nun beschlossen erstmals in der deutschen Geschichte des Shooto einen Schwergewichtstitel auskämpfen zu lassen. Der Mainzer David Ott (Nubia Mainz) und der Karlsruher Lokalmatador Sead Kahrovic (Cobras Karlsruhe) werden am kommenden Samstag die Fäuste schwingen und es ordentlich krachen lassen. Und in dem auf 5×5 Minuten angesetzten Kampf geht es um den Championgürtel bei den Schwergewichten.

Matchmaker Sven Neumann verleiht der Allianz zwischen Respect FC, Shooto Germany und Road to M1 Germany neue Glanz und lässt den Worten Taten folgen. Auf seine Bitte hin wurde der Titelkampf im Schwergewicht von Shooto Germany als offizieller Titelkampf um den Shooto Titel bestätigt und wird nach den „Unified Rules of MMA“, welche seit 01.01.2015 auch das offizielle Regelwerk der Shooto Vereinigung weltweit ist, abgehalten.

Ott (2-1-0) wird derzeit als Nr. 9 in den GNP1 Ratings im Schwergewicht geführt, dicht gefolgt von Kahrovic (4-5-0) auf Nr. 10. Ein Duell also auf Augenhöhe zwischen zwei Top Ten Kämpfern in unserem Land. Der Sieger dieses Kampfes dürfte sich wohl stärker in den Ratings platzieren, der Verlierer wird wohl aller Voraussicht nach die Top Ten verlassen müssen. Es steht also deutlich mehr auf dem Spiel, als „nur“ der Championgürtel des Shooto.

Karten für das Event sind an der Abendkasse erhältlich oder über die offizielle Webseite von Respect FC. Ein Schwergewichtskracher, welchen man sich nicht entgehen lassen sollte.

Amazon Anzeige