Momentan kann sich SHOOTO KINGS vor hochkarätigen Neuzugängen gar nicht retten. Bis auf die deutschen Titelkämpfe sind alle Fights als internationale Begegnungen geplant und es sind Kämpfer aus drei Kontinenten bei dem Superevent in der Metzinger Öschhalle vertreten. Die Fightcard nimmt momentan Formen an, wie man sie in Deutschland selten bis gar nicht zu Gesicht bekommt. Lediglich RESPECT FC hat es bisher geschafft ein ähnliches internationales Aufgebot mit starker Besetzung nach Deutschland zu bekommen. Nun wurden heute weitere Details zum Aufbau der Fightcard bekannt.

Im “Vorprogramm” ab 19 Uhr finden ca. 5 international besetzte Amateur Shooto Kämpfe statt. Schon hier bekommt man hochklassiges Shooto mit Kämpfern aus der Schweiz, Holland und Italien zu sehen. Natürlich dürfen unsere Gäste gegen aufstrebende junge deutsche Kämpfer ran, die sich mit diesen Fights die ersten Sporen verdienen können.

Ab 20 Uhr wird die Veranstaltung dann eröffnet und es folgen zunächst die diesjährigen Titelkämpfe um die Deutsche Meisterschaft der Amateure. Bei “Contenders XX” werden am 06. September die letzten Weichen gestellt und es wird sich zeigen, wer hier bei SHOOTO KINGS im Ring steht und um die deutsche Krone der Amateure kämpft. Auf jeden Fall ein würdiges “Warm-Up” für die Profikämpfe, die sich dann allesamt stark besetzt mit Kämpfern aus Italien, Schweiz, Holland, Brasilien, Japan und Deutschland präsentieren wird. Hier bekommt der Fightfan wirklich erstklassigen Kampfsport für sein Geld zu sehen!

Karten sind ab sofort auf der Webseite von SHOOTO KINGS im Vorverkauf erhältlich.

SHOOTO KINGS II: Supernova

Samstag, 11.10.2014
Öschhalle, Öschweg 2, 72555 Metzingen

Main Event
Superfight -76 kg, 3×5 Minuten
Koji Takeuchi (HLC Gym Yokohama/Japan) vs. Peter Angerer (German Top Team/Deutschland)

Co-Main Event
Profi Titelkampf -91 kg, 5×5 Minuten
Artjom Knorr (Athletik Ultra Neumünster) vs. Sascha Massafra (KS Gym München)

Profi Titelkampf -70 kg, 5×5 Minuten
Fabian Ultes (Kongs Gym Heidelberg) vs. Marc Becker (Suum Cuique Mainz)

Main Card

Profi Shooto -83 kg, 3×5 Minuten
Nico “Panda” Penzer (Stallion Cage Stuttgart) vs. tba

Profi Shooto Catchweight -62 kg, 3×5 Minuten
Claudemir “Tico” Souza (Icon Jiu-Jitsu/Brasilien) vs. tba

Profi Shooto -76 kg, 2×5 Minuten
Michel Röge (R-Grip Gym Amsterdam/Holland) vs. Jerome Höfer (Suum Cuique Mainz/Deutschland)

Profi Shooto -80 kg Catchweight, 2×5 Minuten
Laurent Beranger (Icon Jiu-Jitsu Geneva/Schweiz) vs. Patrick Herring (Suum Cuique Mainz/Deutschland)

Profi Shooto -65 kg, 2×5 Minuten
Simon Eberlein (Lions Cage Reutlingen) vs. tba

Teilen