In 10 Tagen ist es so weit! Mit der zweiten Shooto Grappling Tour in diesem Jahr geht Shooto Germany auch im Grappling in die Volloffensive. Nachdem MMA Pionier und BJJ Blackbelt Mario “Serious” Stapel die Tour in seinem Gym in Asslar eingeleitet hat, ist nun am 29. März das German Top Team in Reutlingen mit der Ausrichtung des nächsten Events beauftragt. Und der Zulauf bei den Meldungen spricht eine klare Sprache: die Community in Deutschland kommt zum Shooto Grappling! Bisher sind bereits 74 Athleten aus 19 Teams zur Teilnahme gemeldet. Das übersichtliche Regelwerk des Shooto Grappling und die gut gestufte Einteilung in faire Leistungsklassen, sowie der Einsatz von geschulten Kampfleitern der Shooto Kommission, sind mit Sicherheit der Erfolgsgarant für die diesjährige Tour. Vor allem die Kinder und Jugendlichen sind auch bei dieser Tour stark vertreten. Hier ein kurzer Überblick über den aktuellen Zwischenstand der Meldungen:

Kinder 6-9 Jahre: 6 Starter
Kinder 10-13 Jahre: 3 Starter
Jugendliche 14-17 Jahre: 8 Starter

Directors (Männer 40-49 Jahre): 5 Starter

Damen Beginner: 1 Starterin
Damen Intermediate: 2 Starterinnen

Herren Beginner: 23 Starter
Herren Intermediate: 15 Starter
Herren Advanced: 9 Starter

Master (Männer 30-39 Jahre): 2 Starter

Meldungen sind bis einschließlich Samstag noch per E-Mail an angerer@german-top-team.com möglich. Eine Nachmeldung ist nicht möglich. Die Ausschreibung für das Event findet Ihr hier.

Auch dieses Event zählt für die Deutschen Shooto Grappling Rankings, welche nach diesem Event erstmalig veröffentlicht werden. Nach dem letzten Shooto Grappling Turnier des Jahres 2014 werden dann die Sieger in jeder Gewichtsklasse den Titel “Shooto Grappler of the Year” erhalten. Ab den Erwachsenenklassen erhalten die Sieger zudem Trophäen und Championgürtel.

Teilen