Bereits heute wurde der Termin für die nächste Shooto Amateurveranstaltung bekannt gegeben: am Samstag, den 16. Februar, wird es in Reutlingen wieder rund gehen! Mit einem Turnier in allen Gewichtsklassen startet Shooto Germany in die neue Saison. Dies wird die erste von insgesamt nur zwei “Contenders” Galas in Reutlingen im kommenden Jahr sein. Zwei bis drei weitere “Contenders” sollen an anderen Standorten stattfinden. Nachdem nun einige Shooter in die B Klasse befördert wurden, können bei den Amateuren die Karten neu gemischt werden. In den kommenden Tagen wird eine genaue Ausschreibung folgen und die Teams können ihre Kämpfer für die Fights melden. Vor allem die Teams, die neu in das Shooto hineinschnuppern möchten, sollten diese Gelegenheit beim Schopf packen und den wichtigen Saisonstart nicht verpassen. Die Rankings werden noch am heutigen Tage angepasst und “bereinigt”, so dass alle inaktiven Kämpfer, die im letzten Jahr nicht gekämpft haben, nicht mehr erscheinen. Es bietet sich also zum Jahresanfang wieder für alle die gleiche Chance, sich bis zum Jahresende zu etablieren und für einen Titelkampf bei den Amateuren im Shooto zu qualifizieren. Bereits jetzt sollten die Teams mit der Vorbereitung beginnen und sich den Termin dringend vormerken. Weitere Infos zum Event folgen in Kürze!

Teilen