SHI KON IVShidokan Germany richtet am 7. Juli bereits die vierte Gala der “SHI KON” Serie im japanischen Kickboxen aus. Wieder einmal wird die German Top Team Akademie in Reutlingen zum Schauplatz von harten und packenden Fights und wird sich in den berüchtigten “Reutlinger Hexenkessel” verwandeln. So langsam kommt Leben in die deutsch-/schweizerische Rangliste des Shidokan und bereits jetzt haben wieder einige namhafte Teams ihr Kommen angekündigt.

Die vierte SHI KON Gala bringt Klarheit, wer in den jeweiligen Gewichtsklassen zu den besten Nachwuchs Kickboxern des Landes gehört. Immerhin geht es am Ende des Jahres für die beiden besten Fighter um den Titel des Deutschen Meisters. Im Rahmen einer exklusiven Gala sollen dann in Reutlingen an einem Abend alle Deutschen Meistertitel im Shidokan Kickboxen und im Shooto ausgekämpft werden.

Zunächst aber müssen die jungen Wilden am 7. Juli nochmals auf den Prüfstand und sich in Kämpfen gegen eine starke Konkurrenz beweisen. Nur die besten platzieren sich in der Rangliste hoch genug, um am Jahresende bei den Titelfights dabei sein zu können. Bis dahin müssen noch einige Kämpfe geschlagen und einige Ringschlachten gewonnen werden. Allerdings verspricht SHI KON IV erneut wieder kurzweilige und unterhaltsame Fights, die nicht nur dem Publikum zu gefallen wissen. Gerade die Kämpfer aus dem bekannten No Limit Gym Erlensee, dem SHI KON Fightclub Villingen, der Muay Thai Academy in Wernau und vom KS Gym in München sind ein Garant für qualitativ hochwertige Fights. Aber auch die Lokalmatadoren aus dem German Top Team stehen in einigen Gewichtsklassen in Lauerstellung auf einen Titelkampf.

Alle Infos zu dem Event und die offizielle Ausschreibung gibt es hier: SHI KON VI Event Info

Teilen