Reutlingen kämpft!

213

Lange wurde gerätselt, was es mit dem Motto „Versus“ von SHOOTO KINGS VII am 22.12.2018 auf sich hat. Jetzt wird das Geheimnis gelüftet. In allen Profikämpfen der Veranstaltung werden Athleten aus Reutlinger Gyms gegen Herausforderer von außwärts antreten. Reutlingen kämpft! Und dass sich die MMA Athleten aus der kleinen beschaulichen Stadt in Baden-Württemberg nicht verstecken brauchen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Bei Wettkämpfen in ganz Europa, den USA und Japan standen Kämpfer aus den renommierten Teams von KSE Reutlingen, Team Lion Cage und natürlich dem German Top Team im Ring und im Octagon. Und die Reutlinger waren durchaus erfolgreich!

Da Headcoach Peter Angerer seit Jahren gute Beziehungen zur „Konkurrenz“ unterhält und Kämpfer aus diesen Teams schon seit jeher auf den Fightcards von SHOOTO KINGS zu finden waren, reifte die Idee, die besten Kämpfer Reutlingens gegen echte Kracher zu setzen. Das Konzept von „Versus“, der siebten Auflage der Profi Shooto Gala, war geboren.

Und schaut man sich die Fightcard des Events bisher an, sieht man auf einen Blick, dass hier die Créme de la Créme aus Reutlingen im MMA am Start ist. Deutsche Meister, Medaillengewinner bei Europameisterschaften und sogar Medaillengewinner bei All Japan Championships stehen hier im Ring. Dass aber bei der Auswahl der Gegner kein „leichtes Los“ für die Lokalmatadoren ausgesucht wurde, sieht man sofort an dem Kaliber und den Titeln der Gegner.

Reutlingens Shooto Standout Markus „Hero“ Held wird im Mainevent des Abends auf den amtierenden Shooto Champion Tobias Thiago Huber treffen. Ein Duell, dass an Klasse und Brisanz kaum zu überbieten ist und auch über die Landesgrenzen hinaus für Aufsehen sorgt.

Shooto Europameister Robin Salahi-Sarajeh (KSE Reutlingen) ist ein regelmäßiger Stammgast bei den Events und hat zuletzt den mongolischen Combat Sambo Weltmeister Temujin Baysaglam durch KO in Runde 1 bezwingen können. Er trifft im Dezember auf den Shidokan Weltmeister Mykhailo Godnets aus der Ukraine, der auch in Japan schon etliche Profikämpfe gewinnen konnte. Großes Kino wird erwartet!

Der Bronzemedaillengewinner der Europameisterschaften und Deutscher Meister von 2016 Jonathan Estedt aus dem German Top Team wird auf den polnischen MMA Profi Lukasz Zielonka vom Fighter Emstek treffen und seinen ersten Profisieg einfahren wollen.

Und das bisherige Sahnehäubchen auf der Fightcard ist das Duell der beiden Shidokan Weltmeister Sven Fortenbacher (German Top Team) und Mykola Bratasiuk (Shidokan Ukraine). Fortenbacher, Vize-Europameister im Shooto und erfolgreicher „We Love MMA“-Veteran holte sich dieses Jahr im Juni in der Ukraine den Profititel im berüchtigten Shidokan Triathlon, während Mykola Bratasiuk in der Vollkontakt Karate Disziplin den Welttitel holte. Der Ukrainer ist ein erfahrener MMA Kämpfer und die beiden Weltmeister wollen klären, wer denn nun wirklich die Nr. 1 der Welt ist. Ein Kampf, der an Knockout Power kaum zu überbieten ist.

Und auch in den letzten beiden Profikämpfen im Shooto werden zwei sehr bekannte und erfolgreiche Reutlinger gegen eine internationale Top Konkurrenz zu sehen sein. Also egal, aus welchem Reutlinger Gym man selbst kommt – bei SHOOTO KINGS VII heißt es „Reutlingen kämpft!“ und man sollte die Kämpfer aus allen Teams unterstützen. Jeder, der live vor Ort dabei sein will, kann entweder bei den Kämpfern selbst Tickets ordern und den Sportler seiner Wahl damit direkt unterstützen, oder aber in einem der beteiligten Reutlinger Gyms vorbei gehen und sich dort sein Ticket holen. Auf jeden Fall sollte jeder echte Reutlinger am 22.12. in der Wittumhalle live vor Ort sein und die Lokalmatadoren aus den verschiedenen Teams so richtig anfeuern. Die Jungs kämpfen für Reutlingen!!!

Tickets einfach online durch Klick auf den Button hier bestellen:

Tickets bei TICKETINO

SHOOTO KINGS VII: „Versus“
22.12.2018, Reutlingen (Wittumhalle)

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Main Event

Titelkampf Shooto Federgewicht -65,8 kg, 5×5 Minuten
Tobias Thiago Huber- Champion (Kongs Gym) vs. Markus Held – Challenger (German Top Team)

Featured Fights

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
Mykola Bratasiuk (Shidokan/Ukraine) vs. Sven Fortenbacher (German Top Team)

Profi Shooto Weltergewicht -77,1 kg, 3×5 Minuten
Lukasz Zielonka (Fighter Emstek) vs. Jonathan Estedt (German Top Team)

Profi Shooto Catchweight -87,0 kg, 3×5 Minuten
Mykhailo Godynets (Shidokan/Ukraine) vs. Robin Salahi-Sarajeh (KSE Reutlingen)

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
tba vs. tba

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
tba vs. tba

Prelims

Finale DM Amateur Shooto -120 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -93,0 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -61,2 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -83,9 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -65,8 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -77,1 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -70,3 kg, 2×3 Minuten

Amazon Anzeige