Die Uhr tickt! Morgen ist es endlich so weit und ab 19 Uhr können die Zuschauer die Metzinger Öschhalle betreten, um die Kämpfe der “European Shidokan Open” live mitzuerleben. Dabei schlägt das Event schon im Vorfeld hohe Wellen. Das Organisationsteam hat es geschafft, die lokalen Medien zu überzeugen, welche bereits jetzt im Vorfeld groß über die bevorstehenden Kämpfe berichten. So erschien bereits am Mittwoch ein Vorbericht in den “Reutlinger Nachrichten”, gefolgt von einem großen Interview mit der Lokalmatadorin Kristin Handel heute in der “Südwest Presse”, der führenden Tageszeitung in Metzingen. Das regionale Fernsehen “RTF1” macht seit gestern ebenfalls mobil und kündigt die Veranstaltung im TV an. Morgen erscheint dann nochmals ein Vorbericht in der “Südwest Presse” und im “Reutlinger Generalanzeiger”. Das große Interesse der Medien an dieser Veranstaltung ist mit Sicherheit zum Großteil der Verdienst von der Metzingerin Kristin Handel, welche morgen Abend den Hauptkampf im Shidokan Triathlon gegen die ungeschlagene Judith Ruis vom Kampfsportzentrum Schmid in Leinfelden-Echterdingen bestreitet. Aber auch die anderen Kämpfe der Abend Gala und die Teilnahme von Kämpfern aus 15 Nationen tragen enorm dazu bei, dass die Medien sehr interessiert an der Veranstaltung sind. Aus der “Szene” kommen dann noch Deutschlands Starfotograf Valentino Kerkhof und Sven Neumann, der Chefredakteur des Magazins “Kickfighter” hinzu. Aber auch auf “Käfiggeflüster” wird über das Event berichtet. Wer allerdings die Kämpfe live und in Farbe sehen will, der sollte sich auf den Weg nach Metzingen machen. Ab 19 Uhr sind die Abendkassen der Öschhalle geöffnet und nach dem starken Vorverkauf erwarten die Veranstalter ein ausverkauftes Haus. Fans, die noch keine Tickets haben, sollten also zeitig da sein, um sich ihre Eintrittskarte sichern zu können. Die meisten Karten am Ring sind schon ausverkauft und vor allem die Hauptribüne hat auch nur noch wenige Tickets verfügbar. Wir freuen uns auf einen internationalen Kampfabend mit packenden Fights im Shooto, Shidokan, Grappling und Kickboxen!

European Shidokan Open
21. September
Öschhalle, Metzingen

Abendgala mit allen Finalkämpfen und Profifights
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Vorverkauf: ab 19 Euro
Abendkasse: plus 5 Euro je Kategorie

Main Event

Shidokan Triathlon Frauenkampf Schwergewicht +60 kg
Judith Ruis (Kampfsportzentrum Schmid) vs. Kristin Handel (German Top Team)

Co Main Events

Superfight Shidokan Karate Schwergewicht +100 kg
Daniel Meier (KC Anglikon/Schweiz) vs. Thorsten Kronz (Kampfsportschule Allerborn)

Halbfinale Deutsche Profi Meisterschaft SHOOTO -83 kg
Tobias Meyer zu Westram (Sparta Essen) vs. Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)

Superfights

Kickboxen K1 Rules -83 kg
Vadim Feger (Mirkos Fightgym Offenburg) vs. Jan Kronschnabl (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -65 kg
Giorgio Belsanti (Ligorio Top Team/Italien) vs. Florian Lenz (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -70 kg
Tobias Huber (Chokeout Mannheim) vs. Simon Eberlein (Cage Lions Reutlingen)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Patrick Herring (Suum Cuique Mainz) vs. Daniel Saric (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Raffaele Spallitta (Ligorio Top Team/Italien) vs. Artur Waiz (Cage Lions Reutlingen)

Superfight SHOOTO Grappling
Etienne Steffen (Trans4mers Mainz) vs. Maximilian Schmid (German Top Team)

Vorprogramm

Alle Finalkämpfe in 12 Gewichtsklassen der European Shidokan Open 2013 im Vollkontakt Karate und Kickboxen

Karten sind nur noch an der Abendkasse ab 19 Uhr in folgenden Kategorien erhältlich:

Abendgala

Seitentribüne der Öschhalle: 24 Euro Abendkasse
Mitteltribüne der Öschhalle: 29 Euro Abendkasse
Ringside 5 (5. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): AUSVERKAUFT!
Ringside 3+4 (3. und 4. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): 39 Euro Abendkasse
Ringside 1+2 (1. und 2. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): AUSVERKAUFT
VIP Lounge (Sitzplatz an 4er Tischen, am Ring, Catering Service): AUSVERKAUFT

Änderungen der Fightcard bleiben vorbehalten.

Teilen