Profi Shooto am 30. Juni

318

Fight 2 Finish - Aces of MMA 2011Die Profikämpfe im Shooto bei den diesjährigen Europameisterschaften am 30. Juni nehmen immer mehr Gestalt an. Die Verträge für die beiden Hauptkämpfe liegen bereits unterschrieben vor. Der Münchner Submission Spezialist Kristian Ozimec (Bild) wird auf den GTT Fighter Benjamin „Oni“ Nüßle treffen und im Co-Main-Event stehen sich der Superior FC Veteran John Isac und der zweifache Deutsche Meister im Shooto Amin Aichele gegenüber. Nun wurde am heutigen Tag noch ein weiteres sehr interessantes Match-Up in der Klasse -83 kg bekannt. Wer hier im Ring stehen soll, lesen Sie hier bei uns exklusiv.

Der Aschaffenburger Lokalmatador Achilleas Chalkidis hat nun seine Teilnahme bestätigt und wird den freien Platz in der Halbschwergewichtsklasse einnehmen, wo er auf den Freiburger Grapplingspezialisten Philipp Grieble treffen soll. Ein Kampf, der bereits im Vorfeld einiges verspricht. Wer bei den vergangenen Deutschen Meisterschaften im letzten November in Aschaffenburg dabei war, weiß, dass beide Athleten ein enormes Kämpferherz und ein hohes Maß an explosiven Techniken im Repertoir haben. Griebe unterlag im „Fight of the Night“ der Deutschen Meisterschaften dem Mannheimer Marco Wüst quasi in letzter Sekunde durch TKO. Beide Athleten haben einen sensationellen Kampf geliefert, der beiden den Aufstieg in die B Klasse des Shooto brachte. Grieble hat nun mittlerweile in den USA trainiert und wechselte vom Cruisergewicht nach unten ins Halbschwergewicht. Dort ist der Freiburger mit Sicherheit einer der gefährlichsten Allrounder. Doch sein Gegner ist auch ein Kämpfer, wie aus dem Bilderbuch. Achilleas Chalkidis, der Inhaber der Arena Aschaffenburg, zeigte in einer wahren Ringschlacht gegen Benjamin Nüßle, aus welchem Holz er geschnitzt ist. Vor allem im Stand ist Chalkidis unberechenbar und stark. Der Schüler von BJJ Schwarzgurt Franco de Leonardis hat sich konzentriert und gewissenhaft auf einen möglichen Kampf im Juni vorbereitet und füllt nun die Lücke, die gegen Grieble noch offen auf der Fightcard stand.

Jetzt steht lediglich noch der Reutlinger Daniel Saric in der Klasse -76 kg ohne Gegner da, aber auch diese Lücke sollte in den kommenden Tagen schnell gefüllt sein.

Karten für das Superevent sind ab sofort bei uns hier auf Kakutogi unter „Tickets“ erhältlich!