European Shidokan OpenDie European Shidokan Open am 21. September in der Metzinger Öschhalle nehmen immer mehr Fahrt auf. Neben einer breiten internationalen Beteiligung bei den Europameisterschaften im Vollkontakt Karate kommen auch weitere Kämpfe für die große Abendgala dazu. Das Teilnehmerfeld der Superfights am Abend kann sich durchaus sehen lassen. Zu dem hochklassigen Teilnehmerfeld gesellen sich immer mehr und mehr Champions. So wurde nun heute auch die Teilnahme von Thaibox Europameister Jochen Gieb (Muay Thai Academy Wernau) offiziell bekannt gegeben. Der K1 Veteran wird in einem Schwergewichtskampf auf einen noch zu benennenden Gegner treffen und kämpft natürlich im Muay Thai (mit Ellbogenstößen zum Kopf). Die bisherige Fightcard der Superfights für das Abendprogramm sieht wie folgt aus:

Superfight Kickboxing -83 kg (5×3 Minuten)
Jan Kronschnabl (German Top Team) vs. Vadim Feger (Sakura Dojo Lossburg)

Superfight Shooto -70 kg (2×5 Minuten)
Simon Eberlein (Cage Lions Reutlingen) vs. tba

Superfight Shooto -65 kg (2×5 Minuten)
Florian Lenz (German Top Team) vs. tba

Superfight Shooto -76 kg (2×5 Minuten)
Daniel Saric (German Top Team) vs. tba

Shooto 4-Mann-Turnier -83 kg (3×5 Minuten) Deutscher Profi Titel
Benjamin Nüßle (German Top Team)
Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)
tba
tba

Superfight Kickboxing +95 kg (5×3 Minuten)
Thorsten Kronz (Kampfsportschule Allerborn Backnang) vs. tba

Superfight Shidokan Triathlon Frauen +65 kg (3×3 Minuten)
Kristin Handel (German Top Team) vs. tba

Kämpfer und Teams, die daran interessiert sind, bei dieser Gelegenheit vor großem internationalen Publikum zu kämpfen und sich Matchmakern und Promotern in den USA und Japan zu empfehlen, können sich umgehend mit ihrer Bewerbung an angerer@german-top-team.com bei Shihan Peter Angerer direkt melden, um die freien Plätze in der Fightcard zu besetzen.

Teilen