Medaillen für das GTT

282

Die Swiss Submission Wrestling Challenge 2 fand gestern in Vaduz (Fürstentum Liechtenstein) mit Teilnehmern aus Österreich, Schweiz und Deutschland statt. Am Start waren natürlich auch Kämpfer aus dem German Top Team und mit vier Medaillen bei fünf Startern haben sich die Mannen von Peter Angerer ganz gut geschlagen.

Christian Aichele war der einzige Starter in der Beginners Klasse vom GTT und nach nur zwei Monaten Training gab Christian sein Wettkampfdebüt in Vaduz. Seinen ersten Gegner konnte er nach hartem Kampf mit einem Sidechoke zur Aufgabe zwingen, verlor allerdings im Finale durch eine Guillotine und musste sich mit Silber zufrieden geben.

Björn Kern startete in der mittleren Leistungsklasse -87 kg und zeigte eine durchwegs stabile Leistung. Mit zwei Siegen musste er sich nur im Finale geschlagen geben und erreichte ebenfalls die Silbermedaille.

Auch unser „Shooto Kid“ Brian Gensicke startete bei den Herren in der mittleren Leistungsklasse. Seinen Halbfinalskampf verlor er gegen den späteren Erstplatzierten, gewann aber schnell und eindrucksvoll noch das Match um den 3. Platz und konnte sich somit die Bronzemedaille sichern.

Amin Aichele und Daniel Saric starteten beide in der Advanced Klasse -76 kg. Amin gewann seinen Auftaktkampf beeindruckend mit einem Beinhebel, während Daniel dem späteren Silbermedaillengewinner durch einen Triangle Choke unterlag. Amin verlor dann ebenfalls das Halbfinale gegen den Weltklasse Grappler Roland Laritz aus Österreich in einem guten Kampf und sollte nun gegen Daniel das Match um Platz drei austragen. Hier gewann Daniel dann spektakulär mit einer „Flying Scissor“ und holte sich so noch die Bronzemedaille in dieser Klasse.

[fpphotos id=330418120388450 paging=24]