Maximilian Schmid kämpft beim Evolution Grand Prix

760

Eine weitere Sensationsmeldung für das German Top Team! Nun wurde auch Maximilian Schmid für den Evolution Grand Prix am Freitag, den 01. Mai, in Zürich gebucht. Und dabei steht dem Deutschen Meister im Shooto Grappling auch gleich eine harte Nuss bevor. „Maximus“ trifft auf keinen Geringeren als den Europa- und Weltmeister Patrick de Caro aus der Schweiz, der bereits seit fast einer Dekade zu den stärksten Grapplern auf unserem Kontinent gehört. Der BJJ Schwarzgurt hat allerdings mit dem Youngster Max Schmid keinen „Neuling“ als Gegner. Bereits seit 16 Jahren trainiert Schmid im German Top Team, kämpft seit fast 10 Jahren auf nationalen und internationalen Wettkämpfen und gerade das Kämpfen ohne Punkte erlaubt dem Reutlinger sein technisches Grappling zu demonstrieren. Der Shidokan Schwarzgurt ist der „Meisterschüler“ von GTT Chef Peter Angerer und war maßgeblich an dessen Vorbereitung zu seinem Sieg gegen den japanischen Profi Shooter Takeuchi beteiligt. Es schließt sich also der Kreis, wenn die beiden langjährigen Freunde nun wieder einmal gemeinsam Schulter an Schulter auf der Matte stehen und sich mit einer starken Konkurrenz aus der Schweiz messen.

Über die Webseite des Evolution GP unter http://www.evolution-gp.ch/ können die Fans alle Infos zum Event erfahren und online Karten für dieses Grappling Spektakel erwerben. Be there!

 

Amazon Anzeige