Kancho Soeno kommt nach Deutschland!

404

kanchoDie deutsche Shidokan Branch arbeitet mit Hochdruck am nächsten großen Projekt: Ende September sollen aller Voraussicht nach in Metzingen die diesjährigen European Shidokan Open ausgetragen werden. Sowohl im klassischen Knockdown Karate, als auch im „Glove Karate“, welches eigentlich dem Kickboxen im Karate Gi entspricht, werden die europäischen Champions gekrönt. Kämpfer aus über 15 Ländern werden zu diesem Spektakel erwartet. Natürlich darf eine Person bei einem derartigen Anlass nicht fehlen: der Begründer und Großmeister des Shidokan, Kancho Yoshiji Soeno (auf dem Bild 2. v.l. mit Bruno-Hervé Rico, Peter Angerer und Kristin Handel), wird eigens aus Japan zu diesen Meisterschaften einfliegen und persönlich zugegen sein. Eine große Ehre für die kleine Shidokan Branch in der Bundesrepublik, die sich über Europa hinaus schon seit über 15 Jahren einen Namen als professioneller Veranstalter gemacht hat. Schon in der Vergangenheit war Soeno Kancho gerne zu Gast in Deutschland, wie z.B. bei den German Shidokan Open, dem Shidokan Karate World Cup 2001 und der MMA Gala „Fists of Fury“. Zuletzt war Soeno Kancho im Jahr 2007 Gast in unserem Land und er hat immer wieder beteuert, wie gerne er den deutschen „Zweig“ seines Weltverbandes besucht.

Bereits im November und Januar fanden Gespräche zwischen Soeno Kancho und Shihan Peter Angerer statt. Im Rahmen dieser Gespräche wurde auch festgelegt, dass die diesjährigen offenen Europameisterschaften im Shidokan in Deutschland abgehalten werden sollen. Mittlerweile hat man mehrere Hallen besichtigt und sich dann letztendlich für die Öschhalle in der Outlet-City Metzingen entschieden. Hier wird der entsprechende Rahmen für ein Event dieser Größenordnung gegeben und man freut sich jetzt schon auf die Kämpfe im Herbst. Neben den Europameisterschaften wird Abends dann auch eine internationale Profigala abgehalten, in welcher auch alle Finalkämpfe in den Klassen zu sehen sein werden. Weitere Kämpfe mit internationaler Beteiligung im Kickboxen, MMA und dem berüchtigten Shidokan Triathlon sind für das Abendprogramm geplant.

Wir werden unsere Leser auf dem Laufenden halten.

Amazon Anzeige