Kahrovic ist Shooto Champion

1043

Erstmals wurde am vergangenen Samstag in Karlsruhe im Rahmen von Respect FC 15 ein offizieller Profi Shooto Titel ausgekämpft. Sead Kahrovic und David Ott standen sich in diesem Schwergewichtskracher in dem auf 5 Runden angesetzten Titelmatch gegenüber.

Und packender hätte ein Titelkampf im Schwergewicht nicht sein können. Zwei Runden lang sah es nach einem bis dahin klaren Sieg für den Wiesbadener Ott aus. Er holte sich die Takedowns, positionierte sich stark am Boden und deckte Kahrovic mit hartem Ground and Pound aus der Mount und Backmount ein. Doch Kahrovic bewies das Herz eines echten Champions. Er steckte alles, was Ott zu bieten hatte, ein und kämpfte sich verbissen zurück in den Fight.

Zu Beginn der dritten Runde steckte er die Lowkicks von Ott mit einem Lächeln weg, nur um dann aus dem Clinch einen Takedown Versuch Otts mit einer Guillotine zu kontern. Am Boden zog Kahrovic den Würgegriff unerbittlich zu und chokte Ott aus. Kampfleiter Peter Angerer musste den Kampf abbrechen, als klar war, dass Ott im Würger ohnmächtig geworden und zu keiner Gegenwehr mehr fähig war.

Ein überglücklicher Sead Kahrovic baut damit seine Bilanz auf 5-5-0 aus und nahm aus den Händen von Matchmaker Sven Neumann den Championgürtel des Shooto in Empfang. Seine Fans feierten den Karlsruher frenetisch als neuen Champion und dürfen sich hoffentlich schon bald auf einen weiteren Kampf von Kahrovic freuen, wenn der Karlsruher seine Krone verteidigen wird.

kahrovicchamp

Bilder: Iwo Kisasondi Foto Art

Amazon Anzeige