Interview mit Robin Salehi-Sarajeh

253

1. Stell Dich bitte mit eigenen Worten den Zuschauern bei Shooto Kings vor.

Mein Name ist Robin Salehi Sarajeh, ich trete für die Schule KSE MMA an. Ich habe bisher einige Amateur Kämpfe, wie auch 2 Profi Kämpfe im Shooto bei Veranstaltungen von Peter Angerer bestritten.

2. Du stehst als Lokalmatador am 22. Dezember im Ring gegen Mykhailo Godynets aus der Ukraine. Freust Du Dich, dass Du vor heimischem Publikum kämpfen darfst?

Ich freue mich auf den Kampf vor heimischem Publikum und werde mich von meiner besten Seite präsentieren! Die Unterstützung ist natürlich eine ganz andere vor heimischem Publikum.

3. Wie lief Deine Vorbereitung bisher in Deinem Team und mit wem arbeitest Du, um Dich für den Fight fit zu machen?

Ich fokussiere mich bei der jetzigen Vorbereitung sehr auf meine Mentale Stärke, außerdem trainiere ich viel mit den Jungs vom KSE MMA und auch beim German Top Team um andere Einflüsse zu erfahren. Meine Vorbereitung lief zum Glück verletzungs- und krankheitsfrei. Der Kampf kann kommen!

4. Was weißt Du über Deinen Gegner und wie siehst Du den Kampf vorab?

Der Gegner ist mir als starker, technisch sauberer Karateka bekannt. Ich denke der Kampf wird sich in weiten Teilen im Stand abspielen.

5. Möchtest Du eine Prognose für den Fight abgeben?

Ich werde meinen Gegner in der 1. Runde zu Boden schicken und den Fight mit Ground and Pound beenden.

6. Was würde ein Sieg bei dem Event gegen diesen Gegner für Dich bedeuten und wie sehen Deine Pläne kampfsporttechnisch in der nahen Zukunft aus?

Der Sieg würde meine Statistik wieder etwas besser werden lassen, was wichtig für neue Veranstaltungen ist, hierauf liegt jedoch nicht mein Hauptaugenmerk. Ich will weiter Erfahrung sammeln und mich verbessern! Ab Sommer nächsten Jahr möchte ich wieder möglichst jeden Monat kämpfen.

7. Die letzten Worte gehören Dir!

Wir freuen uns auf die 7. Auflage einer TOP Veranstaltung im Reutlinger Raum, vielen Dank an alle die dies ermöglichen und den Sport und Spirit verbreiten – Bis zum 22.12., OSU!

SHOOTO KINGS VII: „Versus“
22.12.2018, Reutlingen (Wittumhalle)

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Main Event

Titelkampf Shooto Federgewicht -65,8 kg, 5×5 Minuten
Tobias Thiago Huber- Champion (Kongs Gym) vs. Markus Held – Challenger (German Top Team)

Featured Fights

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
Anatoliy Ihnato (Shidokan/Ukraine) vs. Sven Fortenbacher (German Top Team)

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
Yuli Nagata (Shidokan Belgium) vs. Simon Eberlein (Team Tiger)

Profi Shooto Leichtgewicht -70,3 kg, 3×5 Minuten
Ruslan Waidmann (Fightclub Radolfzell)vs. Daniel Tempera (German Top Team)

Profi Shooto Catchweight -87,0 kg, 3×5 Minuten
Mykhailo Godynets (Shidokan/Ukraine) vs. Robin Salahi-Sarajeh (KSE Reutlingen)

Profi Shooto Weltergewicht -77,1 kg, 3×5 Minuten
Lukasz Zielonka (Fighter Emstek) vs. Jonathan Estedt (German Top Team)

Prelims

Finale DM Amateur Shooto -120 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -61,2 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -83,9 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -65,8 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -77,1 kg, 2×3 Minuten
Finale DM Amateur Shooto -70,3 kg, 2×3 Minuten

Amazon Anzeige