Ergebnisse der 1. Westdeutschen Shooto Meisterschaft

652

Am gestrigen Samstag wurde in den ehrwürdigen Hallen des ASV Mainz 88 e.V. durch Suum Cuique Mainz die 1. Offene Westdeutsche Meisterschaft im Shooto ausgerichtet. Und das Teilnehmerfeld war bestückt mit Kämpfern aus renommierten Teams, wie z.B. Trans4mers Mainz, Suum Cuique Mainz, den Ghostdogs Erlangen und dem German Top Team. Und die Zuschauer in der gut gefüllten Halle bekamen bei einer super Stimmung auch durchwegs gute Kämpfe geboten.

Hier nun die Resultate der Kämpfe gestern:

-65 kg
Gold: Ashab Ammadov (Ghostdogs Erlangen)
Silber: Ramazan Abubakarov (Ghostdogs Erlangen)
Bronze: Patrick Prizibilla (MAA Mannheim)

-77 kg
Gold: Markus Held (German Top Team)
Silber: Adrian Zeitner (Suum Cuique Mainz)
Bronze: Khalid Ammadov (Ghostdogs Erlangen)

-84 kg
Gold: Ilias Belhadj (Trans4mers Mainz)
Silber: Manuel Sprau (JSV Speyer)
Bronze: Leon Osman Saafan (Fit&Fight Mainz)

Amazon Anzeige