1. SSWCMike Kieber (MMA Verband Lichtenstein) und Michel Laubscher (Budotown Magden) haben gestern mit der 1. Swiss Submission Wrestling Challenge eine neue Eventserie im Grappling gestartet, die einem deutlichen Trend folgt: keine Punkte, keine Zeitlimits, kämpfen bis zur Aufgabe. Über 50 Teilnehmer stellten sich diesem Test an Technik, Kraft, Kondition und Kampfgeist. Darunter natürlich auch einige Athleten des German Top Team, das mit sechs Medaillen die Heimreise nach Deutschland antrat. Hier lesen Sie die offiziellen Ergebnisse der Kämpfe gestern in Magden:

Beginner -65kg
1. Janic Jenni Enomoto Dojo
2. Daniel Askarov Hit4Fit
3. Brian Gensicke German Top Team

Beginner -76kg
1. Karim Bersalem Team Honeybadger
2. Frederic Schley Evolution MMA
3. Adrej Keil BJJ Team Basel

Beginner -87kg
1. Vitali Marker
2. Björn Kern German Top Team
3. Christian Gstöttmayr BJJ Team Basel und Max Ernst German Top Team

Beginner -98kg
1. Stephan Pütz Impact Fight Team
2. Domingos Lukombo Fight Gym Aarau
3. Thiemo Nass German Top Team

Advanced -65kg
1. Stefan Zurkic BJJ Team Basel
2. Stefan Baumann Enomoto Dojo

Advanced -76kg
1. Christian Pleisch Grappling Team Graubünden
2. Kadir Berisha
3. Yanick Isenmann Karate Club Anglikon

Advanced -87kg
1. Peter Angerer German Top Team
2. Benjamin Nüssle German Top Team
3. Nenad Kokeza Fight Gym Aarau

Advanced +99kg
1. Christian Pleisch Grappling Team Graubünden
2. Franz Stodecke Karate Club Anglikon

Wir gratulieren den Veranstaltern zu einem gelungenen Auftakt und dem Erfolg der Debüt Veranstaltung. Kristin Handel vom German Top Team hat zahlreiche tolle Bilder von den Fights geschossen, die man in der Bildergalerie hier auf Facebook betrachten kann.

Teilen