Dramatische Rekord Mattenschlacht in Babenhausen

342
Kakutogi - Fighting Network

Die 8. BGC gestern bot wieder einmal alles, was das echte Grapplerherz begehrt. Eine tolle Orga, gute Referees, jede Menge spannende Kämpfe, super Teilnehmer und als Kirsche auf dem Sahnehäubchen noch den Titelkampf im Tag Team Submission Only Grappling. Und genau dieser avancierte zum absoluten Höhepunkt des Events mit einer noch nie da gewesenen Spannung und Dramatik und einer Rekord Kampfzeit von knapp 1:40 Stunden!!!

Die Titelverteidiger André Mardari-Braun und Stjepan Kljajic vom Fight Gym Nürnberg hatten sich im Vorjahr die Championgürtel in beeindruckender Manier geholt und waren nun ein Jahr lang die Spitze der Nahrungskette im Submission Only Grappling. Die beiden Nürnberger Purplebelts von Flo Müller sind mit jeweils knapp unter 100 kg Kampfgewicht echte Kanten. Im Mai hatten sich beim „No. 1 Contender“ Wettkampf in Memmingen die beiden Reutlinger Amin „Aminari“ Aichele (75 kg) und Selvin „Joker“ Ramcilovic (80 kg) vom German Top Team mit einem wahren Feuerwerk an Submissions durch das Teilnehmerfeld gepflügt und sich somit als Herausforderer für diesen Titelkampf bei der BGC qualifiziert.

Was dann am gestrigen Samstag in Babenhausen folgte darf man getrost als den „Mattenkrimi“ des Jahres bezeichnen. Nachdem sich Selvin, der auch im Turnier der BGC im Gi startete, bei einem seiner Kämpfer die Bänder im Sprunggelenk riss, sah es angesichts der physisch stark überlegenen Gegner echt schlecht für das German Top Team aus. Also war der Plan, dass Amin die „Hauptarbeit“ beim Tag Team machen sollte, um Selvin’s angeschlagenes Bein so viel wie nur möglich zu entlasten. Allerdings ging dieser Plan auch nicht so auf, denn Amin wurde nach knapp über 10 Minuten mit einem Facelock zur Aufgabe gezwungen und nun stand ein verletzter Selvin zwei fitten Schwergewichten gegenüber. Was nun folgte war ein knapp eineinhalbstündiger Thriller der Extraklasse, wobei sich Selvin trotz einer weiteren stark blutenden Wunde im Mund mit Submission gegen die beiden Nürnberger durchsetzte.

Mit diesem bisher längsten Kampf in der Geschichte der BGC und des Submission Only Grapplings in Deutschland krönten sich die beiden Kämpfer aus dem German Top Team zu den neuen Deutschen Champions im Tag Team Submission Only Grappling und beeindruckten die anwesenden Kämpfer und Zuschauer mit ihrem Fighting Spirit und technischen Repertoire.

Kakutogi - Fighting Network