Diese Kämpfer dürfen um die Gürtel fighten!

284

Die Qualifikation für die diesjährige Deutsche Meisterschaft der Amateure im Shooto ist abgeschlossen! Nach der 2. Süddeutschen Meisterschaft heute in Reutlingen und den Westdeutschen Meisterschaften im vergangenen Monat in Mainz sind die folgenden Sportler aus insgesamt 11 deutschen Teams berechtigt, sich für die diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Lüdenscheid am 16.12.2017 anzumelden.

Für die Teilnahme ist es dringend erforderlich, dass sich die Sportler selbstständig hier auf Smoothcomp bis spätestens 23:00 Uhr am 11.12.2017 anmelden. Nur die Meldungen dieser Sportler werden berücksichtigt. Sportler, welche sich nicht bis zur Deadline ordentlich angemeldet haben, verwirken ihr Recht auf die Teilnahme bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften.

Die Sieger in den Klassen werden für ein Jahr den Championgürtel der Amateure im Shooto tragen dürfen.

Herren -61,2 kg (kein Champion)
Deni Basnakaev (Kongs Gym Stuttgart)
Luca Langeneck (German Top Team)
Alexander Luster (The Beez Neez)
Paul Braun (SIT Vale Tudo Team Pforzheim)

Herren -65,8 kg (Champion: Erik Krauberg)
Vincent Frei (The Beez Neez)
Salam Tepsaev (Team Ultra)
Erik Krauberg (Team Ultra)

Herren -70,3 kg (Champion: Markus Held)
Markus Held (German Top Team)
Michael Ettlen (German Top Team)
Mario Weis (M.A.C.H.)

Herren -77,1 kg (Champion: Jonathan Estedt)
Sven Fortenbacher (German Top Team)
Maximilian Reiter (Suum Cuique Mainz)
Mubarez Sabiullah (Budokeller Bonlanden)
Benedikt Bimmerle (German Top Team)

Herren -83,9 kg (Champion: Vladimir Holodenko)
Nico Böttger (Team Ultra)
Jonathan Estedt (German Top Team)
Gianni Massafra (Black Star Mannheim)
Julian Schickle (FSS Kampfsportzentrum)

Herren -93,0 kg (Champion: Erhan Günes)
Erhan Günes (German Top Team)
Claus Lamberth (Dojo 96 Combat)