Shooto GrapplingDie “KENKA!” Fight Night am vergangenen Samstag Abend in der Reutlinger Akademie des German Top Team brachte neun packende und harte Fights in den Ring. Fünf neue Shooto Champions wurden gekrönt und Sami Aita konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Aber auch die Superfights im Kickboxen unter der Aufsicht von Shidokan Germany brachten gehörige Action in den Ring. Während wir in den kommenden Tagen die einzelnen Kämpfe betrachten und die Sieger interviewen werden, sind die Ergebnisse der Kämpfe natürlich schon seit gestern in die offiziellen Ranglisten eingepflegt, welche wir Euch hier zum Download anbieten.

Im Dezember werden dann einige Kämpfer offiziell ihren Profistatus im Shooto erhalten. Philipp Krebs, Präsident der Deutschen Shooto Kommission, wird sich in den nächsten Wochen mit dem Präsidenten von Shooto Germany Peter Angerer zusammen setzen und den Klassenwechsel von einigen Fightern besprechen. Heiße Aspiranten für den Wechsel ins Profilager sind derzeit:

Sami Aita (Suum Cuique Mainz)
Tobias Huber (MAA Mannheim)
Fabian Ultes (Team Ultes Viernheim)
Nicolas Djember (Stallions Cage Stuttgart)
Sascha Massafra (KS Gym München)
Denis Holder (Kampfsportschule Allerborn Backnang)
Maurice Skrober (Suum Cuique Mainz)

Die Entscheidungen, wer den Wechsel letztendlich ins Profilager des Shooto schafft, werden wir voraussichtlich Mitte Dezember hier auf Kakutogi veröffentlichen.

Hier nun aber die neuesten und aktuellen Rankings im Shidokan und Shooto:

[download id=”52″]
[download id=”53″]

Teilen