Die Ergebnisse von "Contenders XIX"

906

Die dritte „Contenders“ Veranstaltung von Shooto Germany gestern in der German Top Team Akademie in Reutlingen zeigte 27 fantastische Kämpfe! Trotz der sommerlichen Temperaturen und der Fußball WM fanden Sportler aus 15 Mannschaften den Weg in das Mekka des Shooto in unserem Land und stellten sich einer durchwegs guten Konkurrenz im Ring. Dabei wurden einige wirklich hochklassige Fights präsentiert, die auch jeder Profiveranstaltung in unserem Land zur Ehre gereicht hätten. Wir liefern Euch nun exklusiv die Ergebnisse zur Veranstaltung hier bei Kakutogi:

1. Kampf, -76 kg: Walid Sharif (Tendokan MMA Team) besiegt Thomas Vetter (KSA Backnang) nach 0:59 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Armbar.

2. Kampf, -65 kg: Christian Soetebier (Munich MMA) besiegt Emmanuel Correia (KSA Backnang) nach 1:54 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Triangle Choke.

3. Kampf, -65 kg: Ammanuel Wardah (Shidokan Kirchheim) und Joshua Politano (German Top Team) trennen sich Unentschieden. Wardah rückt durch Pflichtentscheid im Turnier vor.

4. Kampf, -70 kg: Mohammed Sadok Trabelsi (Munich MMA) besiegt Özgür Balik (German Top Team) nach 1:47 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Francesa

5. Kampf, -70 kg: Pedro de Oliveira (Trans4mers Mainz) besiegt Jerome Chromik (Gladiators MMA Mülheim) nach Punkten mit 24:18

6. Kampf, -76 kg: Raphael Lesnino (Munich MMA) besiegt Walid Sharif (Tendokan MMA Team) nach 3:40 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Triangle Choke

7. Kampf, -76 kg: Stefan Siegritz (Tendokan MMA Team) besiegt Kamil Grabowski (SIT Vale Tudo Team Pforzheim) nach Punkten mit 26:22

8. Kampf, -76 kg: Björn Kern (German Top Team) und Sinan Ciba (Lions Cage Reutlingen) trennen sich Unentschieden. Kern rückt durch Pflichtentscheid im Turnier vor.

9. Kampf, -76 kg: Ambros Meyenbühl (Tendokan MMA Team) besiegt Stefan Masatovic (Team Keiler/Studio 68) nach 0:24 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Guillotine Choke

10. Kampf, -83 kg: Jan Kronschnabl (German Top Team) besiegt Marcel Sagas (Sportschule Tuttlingen) nach Punkten mit 24:14

11. Kampf, -91 kg: Robin Salehi Sarajeh (Lions Cage Reutlingen) besiegt Junias Heil (German Top Team) nach Punkten mit 22:20

12. Kampf, -91 kg: Andreas Lücke (Sportschule VS) besiegt Ilir Bucolli (SIT Vale Tudo Team Pforzheim) nach Punkten mit 24:19

13. Kampf, -65 kg: Christian Soetebier (Munich MMA) besiegt Patrick Prizibilla (MAA Mannheim) nach Punkten mit 28:19

14. Kampf, -65 kg: Till Stritter (KSA Backnang) rückt kampflos weiter, da Ammanuel Wardah (Shidokan Kirchheim) verletzungsbedingt nicht weiterkämpfen kann.

15. Kampf, -70 kg: Mohammed Sadok Trabelsi (Munich MMA) besiegt Islam Bammatov (Stallions Cage Stuttgart) nach Punkten mit 26:19

16. Kampf, -70 kg: Pedro de Oliveira (Trans4mers Mainz) besiegt Raphael Seidl (Stallions Cage Stuttgart) nach Punkten mit 23:22

17. Kampf, -76 kg: Stefan Siegrids (Tendokan MMA Team) besiegt Raphael Lesnino (Munich MMA) nach Punkten mit 23:22

18. Kampf, -76 kg: Ambros Meyenbühl (Tendokan MMA Team) besiegt Björn Kern (German Top Team) nach Punkten mit 23:22

19. Kampf, -83 kg: Niclas Holtmann (Sportschule VS) besiegt Jan Kronschnabl (German Top Team) nach Punkten mit 24:21

20. Kampf, -83 kg: Julian Birk (Stallions Cage Stuttgart) besiegt Tim Schwabe (Shidokan Kirchheim) nach Punkten mit 21:20

21. Kampf, -91 kg: Robin Salehi Sarajeh (Lions Cage Reutlingen) besiegt Waleri Suchan (Shidokan Kirchheim) nach 0:28 Minuten in Runde 1 durch Abbruch des Kampfleiters (RSC)

22. Kampf, -91 kg: Andreas Lucke (Sportschule VS) besiegt Mathias Walter (KSA Backnang) nach 1:31 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Kimura

23. Kampf, Finale -65 kg: Christian Soetebier (Munich MMA) besiegt Till Stritter (KSA Backnang) nach 1:56 Minuten in Runde 1 durch Submission mit Armbar

24. Kampf, Finale -70 kg: Pedro de Oliveira (Trans4mers Mainz) und Mohammed Sadok Trabelsi (Munich MMA) trennen sich nach 2 Runden Unentschieden (1:1:0).

25. Kampf, Finale -76 kg: Das Finale zwischen Stefan Siegritz (Tendokan MMA Team) und Ambros Meyenbühl (Tendokan MMA Team) wird nicht ausgekämpft. Siegritz wird kampflos durch Walkover zum Sieger erklärt.

26. Kampf, Finale -83 kg: Julian Birk (Stallions Cage Stuttgart) besiegt Niclas Holtmann (Sportschule VS) nach 0:11 Minuten in Runde 2 durch TKO. Holtmann ist ab dem Wettkampftag für 6 Wochen für weitere Kämpfe im Shooto gesperrt.

27. Kampf, Finale -91 kg: Robin Salehi Sarajeh (Lions Cage Reutlingen) besiegt Andreas Lucke (Sportschule VS) nach 0:21 Minuten in Runde 1 durch TKO. Lücke ist ab dem Wettkampftag für 6 Wochen für weitere Kämpfe im Shooto gesperrt.

Die Platzierungen

Herren -65 kg
1. Platz: Christian Soetebier (Munich MMA)
2. Platz: Till Stritter (KSA Backnang)
3. Platz: Patrick Prizibilla (MAA Mannheim)

Herren -70 kg
1. Platz: Pedro de Oliveira (Trans4mers Mainz) und Mohammed Sadok Trabelsi (Munich MMA)
3. Platz: Islam Bammatov und Raphael Seidl (beide Stallions Cage Stuttgart)

Herren -76 kg
1. Platz: Stefan Siegritz (Tendokan MMA Team)
2. Platz: Ambros Meyenbühl (Tendokan MMA Team)
3. Platz: Raphael Lesnino (Munich MMA)

Herren -83 kg
1. Platz: Julian Birk (Stallions Cage Stuttgart)
2. Platz: Niclas Holtmann (Sportschule VS)
3. Platz: Tim Schwabe (Shidokan Kirchheim)

Herren -91 kg
1. Platz: Robin Salehi Sarajeh (Lions Cage Reutlingen)
2. Platz: Andreas Lucke (Sportschule VS)
3. Platz: Waleri Suchan (Shidokan Kirchheim)