Die Ergebnisse der 4. Westdeutschen Shooto Meisterschaften

Am gestrigen Samstag wurde im Kraftfeld Mainz-Kastel die Shooto Saison 2020 mit den 4. Westdeutschen Amateur Shooto Meisterschaften – ausgerichtet von der Suum Cuique Mainz – eröffnet. Mit einem lauten Paukenschlag trafen Kämpfer aus Deutschland und Luxemburg aufeinander und zeigten in 18 technisch sehr hochwertigen Begegnungen die gesamte Bandbreite des Shooto. Vor allem in der hart umkämpften Leichtgewichtsklasse bekam man unglaublich starke Kämpfe zu sehen. Von 18 Kämpfen insgesamt wurden immerhin 10 Kämpfe vorzeitig durch Submissions entschieden und zwei wurden durch KO/TKO beendet.

Die Ergebnisse auf Smoothcomp

Die Sonderpokale wurden wie folgt von der anwesenden Shooto Kommission vergeben:

Bester Techniker: Matthew Mays (I-Pensa Academy Würzburg)
Bestes Finish: Andre Moreira (Kraftfeld Mainz-Kastel)
Samurai Spirit: Steven Drammis (German Top Team HQ)

Bereits in 4 Wochen finden am 29.02.2020 die 5. Süddeutschen Amateur Shooto Meisterschaften im German Top Team HQ in Reutlingen statt. Meldungen von Kämpfern werden noch auf Smoothcomp entgegen genommen.