Die Ergebnisse der 2. Süddeutschen Shooto Meisterschaft

196

Vor wenigen Stunden gingen die 2. Süddeutschen Amateurmeisterschaften im Shooto in Reutlingen vorbei und man sah in 7 Begegnungen (leider) viel Blut, packende Fights und großen Sportsgeist. Vor allem aber haben sich weitere Sportler für die Deutschen Meisterschaften am 16.12. qualifiziert, wo sie um den begehrten Championgürtel des Deutschen Meisters fighten dürfen.

Nun aber hier die Ergebnisse der Kämpfe vom heutigen Nachmittag:

  1. Kampf Herren -77,1 kg: Sven Fortenbacher (German Top Team) besiegt Michael Marth (German Top Team) nach Punkten nach der Verlängerung
  2. Kampf Herren -77,1 kg: Mubarez Sabiullah (Budokeller Bonlanden) besiegt Benedikt Bimmerle (German Top Team) nach Punkten
  3. Kampf Herren -83,9 kg: Gianni Massafra (Black Star Mannheim) besiegt Julian Schickle (FSS Kampfsportzentrum) nach Punkten
  4. Kampf Herren -77,1 kg: Benedikt Bimmerle (German Top Team) besiegt Michael Marth (German Top Team nach Punkten
  5. Kampf Herren -61,2 kg: Paul Braun (SIT Vale Tudo Team Pforzheim) besiegt Luca Langeneck (German Top Team) nach 1:44 Minuten in Runde 1 durch Submission via Francesa
  6. Kampf Herren -77,1 kg: Mubarez Sabiullah (Budo Keller Bonlanden) besiegt Sven Fortenbacher (German Top Team) nach 1:38 Minuten in Runde 1 durch Submission via Anlelock
  7. Kampf Herren -83,9 kg: Gianni Massafra (Black Star Mannheim) besiegt Jonathan Estedt (German Top Team) nach Punkten

Die Medaillenergebnisse

Herren -61,2 kg
Gold: Paul Braun, SIT Vale Tudo Team Pforzheim
Silber: Luca Langeneck, German Top Team

Herren -77,1 kg
Gold: Mubarez Sabiullah, Budokeller Bonlanden
Silber: Sven Fortenbacher, German Top Team
Bronze: Benedikt Bimmerle, German Top Team

Herren -83,9 kg
Gold: Gianni Massafra, Black Star Mannheim
Silber: Jonathan Estedt, German Top Team
Bronze: Julian Schickle, FSS Kampfsportzentrum

Sonderauszeichnungen

Bester KO/Submission: Mubarez Sabiullah
Bester Techniker: Gianni Massafra