Das Interclub I ein Erfolg auf ganzer Linie

151
Kakutogi - Fighting Network

82 Kämpfe mit über 50 Sportlern aus neun Teams aus ganz Deutschland, dabei 72 Submissions und nur 10 Kampfrichterentscheidungen. Das ist die Bilanz des ersten Interclub Turniers des German Top Team, welches heute am Ostersonntag in Reutlingen ausgetragen wurde.

Im Submission-Only Modus wurden in 23 Klassen im Jiu-Jitsu und Luta Livre die teils sehr stark besetzten Klassen ausgekämpft. In einer sehr entspannten und familiären Atmosphäre zeigten die Kämpfer trotzdem knallharte Fights mit zahlreichen Submissions in der regulären Kampfzeit oder während dem „Sudden Death“. Nur 10 mal mussten die Kampfleiter Florian Lenz, Daniel Brauchle oder Diego Figueiredo einen Pflichtentscheid fällen.

Die schnellste Submission lieferte dabei GTT Purplebelt Selvin Ramcilovic, der nicht nur seine Gewichtsklasse, sondern auch die Absolute Class gewinnen konnte und im kürzesten Kampf des Tages gerade mal 7 Sekunden für den Sieg mit Armbar benötigte.

Die gesamten Ergebnisse in allen Klassen sind bereits auf unserer Plattform „Kakutogi – Fighting Network“ online.

Bereits am 1. Juli geht es mit dem Interclub II in Reutlingen weiter. Meldungen werden ab 2. April nachmittags angenommen.

Kakutogi - Fighting Network