In Reutlingen ist eines der erfolgreichsten MMA Teams Deutschlands beheimatet: das German Top Team! Unter der Leitung von Peter Angerer und mit der Hilfe vieler Freunde und Gasttrainer, wie z.B. Daniel Ackerman, Franco de Leonardis, Matthias Werner und Frank Stäblein, hat sich das Team in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe in der deutschen MMA Landschaft gemausert. Nun stehen am kommenden Samstag bei SHOOTO KINGS II “Supernova” in der Metzinger Öschhalle gleich sechs Athleten aus dieser Championschmiede im Ring. Drei davon greifen nach dem Deutschen Meistertitel im Shooto! Die Lokalmatadoren aus Reutlingen haben sich für das Wochenende in Metzingen also viel vorgenommen!

Joshua Politano ist mit seinen gerade 16 Jahren zwar altersmäßig das “Nesthäkchen” im GTT, doch wer den Jungspund schon mal im Ring erlebt hat, weiß, dass er nicht zum Spaßen aufgelegt ist. Joshua wird einen Rahmenkampf im Vorprogramm bestreiten und erstmals auf so großer Bühne stehen.

Selvin Ramcilovic hat sich im vergangenen Jahr ganz still und leise an die Spitze der 76 kg Klasse gekämpft und die meisten Gegner von ihm können sich wahrscheinlich nicht einmal an sein Aussehen erinnern. Der ruhige Selvin wird im Ring zur ernsthaften Gefahr für jeden Gegner und hat in dieser Saison auch schon international Blitzsiege durch tolle Submissions eingefahren. Er steht dem Münchner Raphael Lesnino von Munich MMA im Titelkampf der Mittelgewichtsklasse gegenüber und der Dettinger braucht die Unterstützung seiner Fans! Hier geht es um die Deutsche Meisterschaft!

Ebenso, wie für Junias Heil, der in einem Lokalderby auf den Reutlinger Robin Salahi Sarajeh vom Lion Cage trifft. Beide kämpften schon einmal bei “Contenders” gegeneinander und Robin konnte diesen Kampf hauchdünn für sich nach Punkten entscheiden. Junias hat hart trainiert und geht als Nr. 1 in der Deutschen Rangliste in diesen Titelkampf -91 kg. Kann er die Niederlage wett machen und den Titel in das German Top Team holen? Am Samstag wissen wir mehr…

Alex Budja ist eine Urgewalt. Der imposante Schwergewichtler aus dem German Top Team stand bisher zwei Mal im Ring. Einmal knockte er seinen Kontrahenten in nur 25 Sekunden brutal aus, ein anderes Mal musste er sich bei den Europameisterschaften in der Schweiz dem späteren Champion geschlagen geben. Er fightet am Samstag um die Schwergewichts Krone gegen den Münchner Arrow Schreck vom KS Gym, einem durch und durch ernst zu nehmenden Kontrahenten mit ebenfalls ordentlich KO Power in den Händen. Ein vorzeitiges Ende des Kampfes ist in dieser Begegnung fast schon vorprogrammiert!

Jan Kronschnabl, die Nr. 1 im Halbschwergewicht der Amateure, gibt am Samstag sein lange ersehntes Profidebüt im Shooto. Der versierte Thai- und Kickboxer hat über 70 Kämpfe auf dem Buckel und macht nun endlich den Sprung ins Profilager des Shooto. Kronschnabl trifft in seinem ersten Profikampf auf den Reutlinger Artur Waiz vom Lion Cage, ein weiteres hochbrisantes Lokalderby also. Bei diesem Fight der beiden Standspezialisten werden die Fäuste und Beine fliegen und auch hier kann man von einem vorzeitigen Ende ausgehen. Jan wird alle seine Fans am Ring brauchen, damit er hier bei dieser Feuerprobe bestehen kann!

Das Flaggschiff des German Top Team wird an diesem Abend seinen Abschied geben. Peter Angerer tritt im Main Event des Abend mit seinem Kampf gegen den japanischen Profi Koji Takeuchi vom aktiven Wettkampfgeschehen zurück. Doch dies natürlich ganz nach seinem Geschmack, mit einer Ringschlacht gegen einen der Besten aus Japan. Bei diesem Fight wird die Halle Kopf stehen! Takeuchi hat sich schon im Vorfeld sehr weit aus dem Fenster gelehnt und angekündigt, dass er dafür sorgen wird, dass Angerer nie mehr zurück kommt! Ein Aufruf an alle Fans! Kommt am Samstag in die Öschhalle nach Metzingen und seht Euch SHOOTO KINGS II live vor Ort an. Seid dabei und feuert Eure Fighter an!

Karten sind ab sofort auf der Webseite von SHOOTO KINGS im Vorverkauf ab 29 Euro erhältlich.

SHOOTO KINGS II: Supernova

Samstag, 11.10.2014
Öschhalle, Öschweg 2, 72555 Metzingen

Main Event
Superfight -76 kg, 3×5 Minuten
Koji Takeuchi (HLC Gym Sapporo/Japan) vs. Peter Angerer (German Top Team/Deutschland)

Co-Main Event
Profi Titelkampf -91 kg, 5×5 Minuten
Artjom Knorr (Athletik Ultra Neumünster) vs. Sascha Massafra (KS Gym München)

Main Card

Profi Shooto Catchweight -62 kg, 3×5 Minuten
Iliyas Islamgeriev (Wolf Pack MMA/Deutschland). vs. Giorgio Belsanti (Shooto Italy/Italien)

Profi Shooto -76 kg, 2×5 Minuten
Michel Röge (R-Grip Gym Amsterdam/Holland) vs. Jerome Höfer (Suum Cuique Mainz/Deutschland)

Profi Shooto -80 kg Catchweight, 2×5 Minuten
Artur Waiz (Lion Cage Reutlingen) vs. Jan Kronschnabl (German Top Team)

Profi Shooto -65 kg, 2×5 Minuten
Simon Eberlein (Lion Cage Reutlingen/Deutschland) vs. Stefano Monteriso (Shooto Italy/Italien)

Undercard (ab 20.00 Uhr)

Deutsche Meisterschaft -91 kg, 2×3 Minuten
Robin Salahi Sarajeh (Lion Cage Reutlingen) vs. Junias Heil (German Top Team)

Deutsche Meisterschaft +91 kg, 2×3 Minuten
Arrow Schreck (KS Gym München) vs. Alex Budja (German Top Team)

Internationaler Superfight -65 kg, 2×3 Minuten
Raoul Tedeschi (KS Gym München) vs. Emanuele Zaccaria (Hammer Team/Italien)

Deutsche Meisterschaft -76 kg, 2×3 Minuten
Raphael Lesnino (Munich MMA) vs. Selvin Ramcilovic (German Top Team)

Deutsche Meisterschaft -70 kg, 2×3 Minuten
Mohammed Sadok Trabelsi (Munich MMA) vs. Mark Frehner (KS Gym München)

plus ausgesuchte Amateurkämpfe im Vorprogramm ab 19 Uhr.

Teilen