HöhnDie “Contenders” Galas der Shooto Eventserie “German Vale Tudo” waren das Hihglight der deutschen Amateurszene im vergangenen Jahr schlechthin. Über 120 Athleten aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpften 2010 bei diesen Events und schafften so eine noch nie dagewesene Transparenz in Punkto Leistung und Können im MMA Amateurlager in Deutschland.Nun hat Shooto Germany den ersten Termin für die nächste “Contenders” Gala im neuen Jahr festgelegt. Am Samstag, den 12. Februar 2011, wird die German Top Team Akademie in Reutlingen erneut zum Schauplatz für packende Fights im Shooto der Amateure. Dabei wird im nächsten Jahr das Event erstmals an einem Samstag stattfinden, da die Ruhestörung der Nachbarn durch die Hexenkesselstimmung bei den Kämpfen an einem Sonntag nicht mehr tragbar sind. Beim letzten Event im Oktober musste sogar die Polizei kommen und zur Ruhe mahnen, da man die lautstarken Fans noch in einiger Entfernung jubeln und klatschen hörte. So entschloss man sich kurzerhand es mal an einem Samstag zu probieren, und dafür auch ein bisschen später anzufangen.

Interessierte Teams und Kämpfer sollten sich bis 05. Februar formlos per E-Mail (angerer@german-top-team.com) unter Angabe der folgenden Daten melden:

Name des Kämpfers
Geburtsdatum/Alter
Gewicht
Team/Schule
Amateurrekord im MMA/Shooto (Siege-Niederlagen-Unentschieden)
Jeder Kämpfer kann zwei Betreuer zum Event mitbringen. Bei Teams sind maximal insgesamt drei Betreuer zugelassen. Betreuer müssen mit der Anmeldung namentlich genannt werden.

Eine Liste mit allen gemeldeten Kämpfern wird hier auf Kakutogi online gestellt und stets aktuell gehalten.

Hier die Daten zum Event

Datum: Samstag, 12. Februar 2011
Ort: German Top Team Akademie Reutlingen, Wörthstraße 17, 72764 Reutlingen
Einwiegen für alle Athleten: 14.00 Uhr
Ärztliche Untersuchung: direkt im Anschluss nach dem Wiegen
Rules Meeting: 16.00 Uhr
Einlass für vorbestellte Eintrittskarten und VIPs: 17.00 Uhr
Einlass Abendkasse: 17.30 Uhr
Beginn der Kämpfe: 18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 21.00 Uhr
Achtung: Alle Kämpfer, die kein offizielles Mitglied von Shooto Germany sind, müssen für die ärztliche Untersuchung einen Unkostenbeitrag von 10 Euro beim Einwiegen bezahlen. Für Mitglieder von Shooto Germany ist die Teilnahme am Event kostenlos.
Gekämpft wird in den folgenden Klassen:
C Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Schienbienschutz, Knieschutz, Kopfschutz, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.
C+ Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.
Bitte bei der Meldung angeben, ob der Kämpfer lieber mit oder ohne Schutzausrüstung kämpft.

Alle Kämpfe werden von Shooto Germany in der Deutschen Rangliste geführt. Die Ergebnisse der Kämpfe werden nach Holland und Japan weitergeleitet.

http://www.facebook.com/event.php?eid=144449235610852

  Copyright protected by Digiprove © 2011 Peter Angerer

Teilen