Bisher qualifizierte Kämpfer im Shooto

166

Es geht langsam in Richtung Zielgerade für die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Amateure im Shooto. Nach einer sehr hart umkämpften Westdeutschen Meisterschaft in Mainz und einer bevorstehenden Süddeutschen Meisterschaft in Reutlingen veröffentlichen wir an dieser Stelle schon einmal die Namen der bisher qualifizierten Kämpfer in allen Klassen. Bei der Süddeutschen Meisterschaft werden dann noch weitere Kämpfer dazu kommen, so dass der Champion auf jeden Fall wieder im Rahmen von 4-Mann-Turnieren zwei Mal am Abend in den Ring steigen muss, um seinen Gürtel zu verteidigen. Die Titelverteidiger sind alle wieder gesetzt, so dass man gespannt sein darf, wer den Champions die Krone streitig machen wird.

Herren -61,2 kg (kein Champion)
Deni Basnakaev (Kongs Gym Stuttgart)
Luca Langeneck (German Top Team)
Alexander Luster (The Beez Neez)

Herren -65,8 kg (Champion: Erik Krauberg)
Vincent Frei (The Beez Neez)
Salam Tepsaev (Team Ultra)
Erik Krauberg (Team Ultra)

Herren -70,3 kg (Champion: Markus Held)
Markus Held (German Top Team)
Michael Ettlen (German Top Team)
Mario Weis (M.A.C.H.)

Herren -77,1 kg (Champion: Jonathan Estedt)
Sven Fortenbacher (German Top Team)
Maximilian Reiter (Suum Cuique Mainz)

Herren -83,9 kg (Champion: Vladimir Holodenko)
Nico Böttger (Team Ultra)
Jonathan Estedt (German Top Team)

Herren -93,0 kg (Champion: Erhan Günes)
Erhan Günes (German Top Team)
Claus Lamberth (Dojo 96 Combat)

Sportler, welche auf Grund von KO Niederlagen gesperrt sind oder in der Zwischenzeit erfolgreich Profikämpfe absolviert haben, sind in dieser Liste nicht aufgeführt, da sie nicht bei den Deutschen Meisterschaften starten dürfen.

Ab sofort können sich die hier genannten Sportler zur Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften anmelden:

Teilen