coachProfessional Shooto Germany und das German Top Team bieten ab Mai eine einjährige Ausbildungsserie für den Profibereich im MMA an. Den Anfang macht am 11. Mai das Basis Seminar “MMA Coach”, welches in der German Top Team Akademie stattfinden wird. Hier wird die Grundlage für eine fundierte Trainerausbildung des Profi Shooto gelegt. Eine letztendliche Trainerlizenz im Shooto ist lebenslang gültig und beinhaltet Kampf- und Punktrichterschulungen, Basiswissen eines Cutmans und die MMA Coach Lizenz. Ein Trainer soll also nicht nur Techniken vermitteln können, sondern auch verstehen, wie ein Kampf geleitet wird, wie man Wettkämpfer erfolgreich und vor allem professionell betreut und wie typische Verletzungen im Wettkampf behandelt werden. Der berühmteste Cutman Michael “Cutman Liberty” Schmidt steht als Referent für diese Teilbereiche ebenfalls zur Verfügung. Die Ausbildungen werden natürlich alle offiziell zertifiziert und die letztendliche Trainerlizenz unterliegt einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung. Hinzu kommt, dass der Anwärter auch bestimmte Wettkämpfe mit seinen Schützlingen nachweisen muss und auch als Kampf- oder Punktrichter Pflichtnachweise zu erbringen hat. Ein rundum geschlossenes Programm also, das jeden Monate eine Ausbildungsveranstaltung neben dem Heimstudium anbietet. Sollte ein Teilnehmer eine Ausbildungsveranstaltung nicht besuchen können, hat er im Folgejahr die Möglichkeit, genau diese Veranstaltung nochmals zu besuchen, bevor er seine Prüfung für die Trainerlizenz ablegt. Auch diese Prüfung kann einmal wiederholt werden. Sollte sie auch im zweiten Anlauf nicht erfolgreich bestanden werden, gibt es leider keine dritte Chance und die Lizenz wird versagt.

Nun aber zu den Infos über das Basis Seminar “MMA Coach”, welches am Sonntag, den 11. Mai, von 09.00 bis 19.00 Uhr, die erste Ausbildungsveranstaltung in diesem Schuljahr darstellt.

Im Basis Seminar “MMA Coach” werden in 8 Stunden die Grundkenntnisse im Coaching für einen MMA Kämpfer/Shooter vermittelt. Dies umfasst im Einzelnen:

1. Aufgaben eines “Coaches”
2. Aufbau einer funktionellen und professionellen Betreuermannschaft
3. Ausrüstung einer Betreuermannschaft
4. Umgang mit und Handhabung der Ausrüstung
5. Grundrichtlinien für eine professionelle Betreuung
6. Grundzüge des Verhaltens einer Betreuermannschaft
7. Vorbereitungen eines Wettkampfes von Seiten der Betreuermannschaft
8. Vorbereitung des Wettkämpfers unmittelbar vor dem Wettkampf durch die Betreuermannschaft

Das Basis Seminar erstreckt sich über 8 Stunden (1 Tag) und beinhaltet noch keine Überprüfung, ist aber Voraussetzung für die Teilnahme an den Seminaren “MMA Coach Level I-III”, welche sich jeweils über 16 Stunden (2 Tage) erstrecken.

Die Teilnahme an dem Seminar wird mit einer Urkunde von Professional Shooto Germany bestätigt.

Die Kosten für das Seminar belaufen sich auf 199,- Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen beschränkt. Eine Teilnahme kann formlos via E-Mail an angerer@german-top-team.com gebucht werden. Diese Buchung wird bestätigt. Eine Buchung des Seminarplatzes ist erst nach Eingang der Zahlung der Seminargebühr auf folgende Bankverbindung verbindlich:

Peter Angerer / German Top Team
Deutsche Bank Reutlingen
BLZ 640 700 24
Kto. 0203687

Verwendungszweck: “Basis Seminar MMA Coach”

Genauere Informationen über die Trainerlizenz im Profi Shooto können bei Peter Angerer ebenfalls erfragt werden. Eine formlose E-Mail an angerer@german-top-team.com genügt.

Teilen