ADCC German Open Championships 2019

236

Nachdem man bisher in Mainz und Magdeburg erfolgreich veranstaltet hat, kommt das wohl prestigeträchtigste Grapplingturnier Deutschlands in diesem Jahr erstmals in den Süden der Bundesrepublik, genauer gesagt in das malerische Reutlingen. Seit heute steht der Termin und die Location fest und Dank der Unterstützung von OKAMI FIGHTGEAR werden die Meisterschaften auf nagelneuen eigens hierfür bereit gestellten Highclass Matten ausgetragen.

Die Registrierung ist über Smoothcomp schon offen und es melden sich auch schon fleißig Kämpfer aus der gesamten Bundesrepublik an. Veranstalter Peter Angerer rechnet in diesem Jahr mit bis zu 200 Teilnehmern aus ganz Europa für dieses Event.

Starten kann man ab einem Alter von 7 Jahren bei den Mädchen und Jungen in allen Alters-und Leistungsklassen, bis hin zu den Masters II über 45 Jahre. Es ist also für jeden etwas geboten und wie gewohnt wird auch dieses Turnier mit einer hervorragenden Orga und starken Kämpfen glänzen.

Bis zum 15. Mai kann man sich vergünstigt als „Early Bird“ registrieren lassen. Die normale Registrierung läuft dann von 15.05.-13.07., während die „Late Registration“ für die Kurzentschlossenen noch bis 25.07.2019 um 23:59 Uhr offen ist. Wie gewohnt werden die Brackets und ein in Echtzeit aktualisierter Ablaufplan ab dem Tag vor dem Event bereit stehen und dafür sorgen, dass man wieder zeitig mit den Kämpfen durch ist, so dass niemand lange Wartezeiten oder „Staus“ im Ablauf befürchten muss.

 

Amazon Anzeige