News zu ADCC German Open Championships 2019

264
Werbeanzeige

Die Meldungen für Deutschlands prestigeträchtigstes Grapplingturnier trudeln aus der ganzen Welt ein und auch hinter den Kulissen wird viel an den Vorbereitungen zu dem Event gearbeitet. Zunächst einmal ist es sehr erfreulich, dass ADCC Europe Präsident Marko Leisten (Finnland) sein Kommen zu dem Event angekündigt hat. Nachdem im vergangenen Jahr schon der ehemalige Champion Pablo Popovic anwesend war und sich vor Ort von der Qualität des Events und der Kämpfe überzeugen konnte, wird in diesem Jahr also der wichtigste Mann Europas selbst bei den Kämpfen anwesend sein. Ein enormer Ansporn für die Teilnehmer, um sich mit einer entsprechenden Leistung auf das Radar des Europapräsidenten zu bringen.

Bisher sind schon über 120 Meldungen von Athleten aus der ganzen Welt eingetroffen, die Hälfte davon hat schon die Registrierung abgeschlossen. Es sieht also ganz danach aus, dass man in diesem Jahr die 200er Marke knacken wird und hier hat Veranstalter Peter Angerer auch das Limit gesetzt. Sollten 200 oder mehr Anmeldungen komplett fertiggestellt sein, wird ADCC Germany die Registrierung auch vorzeitig schließen, um einen reibungslosen und professionellen Ablauf zu garantieren. Vor allem, weil auch ein Livestream von jeder Matte einzeln auf www.sportdeutschland.tv geplant ist, sollte das Event auf jeden Fall in einem entsprechenden Zeitrahmen bleiben.

Werbeanzeige

Die beiden Hauptsponsoren der Gothaer Agentur Deile und OKAMI Fightgear unterstützen das Event mit vollen Kräften und werden so dazu beitragen, dass auch in diesem Jahr die ADCC German Open Championships ein Turnier sind, das auch international einen guten Ruf genießt und sogar über die Grenzen Europas hinaus bekannt ist. So werden in diesem Jahr alle Siegerehrungen auf einer großen Bühne in entsprechendem Rahmen durchgeführt und diese Siegerehrungen werden ebenfalls aufgezeichnet und live übertragen. Einer der schönsten Momente eines Athleten soll auch entsprechend gewürdigt werden.

Gekämpft werden kann ab 7 Jahre bis +45 Jahre in allen Leistungsklassen und das international gespickte Teilnehmerfeld verspricht schon jetzt spannende und packende Kämpfe in Reutlingen.

Link zur Anmeldung auf Smoothcomp

Amazon Anzeige