Shooto (MMA)

“Shooto” bedeutet “Kämpfen lernen” und bezeichnet die älteste MMA Liga der Welt. Shooto kommt aus Japan, schon lange bevor es die UFC gab und der Begriff “MMA” geprägt wurde. Shooto verbindet alle Elemente eines echten Kampfes mit vollem Kontakt: Treten, Schlagen, Werfen, Würgen, Hebeln.

Unser Cheftrainer Peter Angerer ist ein offiziell anerkannter “Shooter – Full Instructor” und war jahrzehntelang im MMA aktiv. Dabei hat der “blonde Samurai” nie seinen japanischen Einfluss vergessen, sondern ihm Respekt gezollt.

2014 hat Peter Angerer seinen letzten Profikampf im Shooto gegen den japanischen Champion Koji Takeuchi bestritten und war der erste Kämpfer, der den Japaner vorzeitig besiegen konnte. Ein unumstößlicher Beleg für die Qualität des Shooto im German Top Team, welches in den vergangenen Jahren zahlreiche Medaillen bei den jährlichen Europameisterschaften erkämpfen konnte.

Shooto ist quasi das Kernstück des Unterrichts im German Top Team, denn jede einzelne Kampfsportart bei uns zielt darauf ab, einen kompletten, fitten und mental starken Kämpfer zu formen.

Das German Top Team ist Bundestrainingsstützpunkt von Shooto Germany und an den europäischen und japanischen Shooto Verband angeschlossen. Unser Cheftrainer Peter Angerer ist zudem Präsident von Shooto Germany.

Komme zu uns und erlebe es!