Die BGC supported ADCC

172
Werbeanzeige

Deutschland’s ältestes und kultigstes Submission-Only Turnier – die Babenhauser Grappling Challenge (BGC) – musste in diesem Jahr verschoben werden. Eigentlich geplant für den 20.07. wurde wegen Renovierungsarbeiten an der Halle ein neuer Termin festgelegt, der nun bekannt gegeben wurde. Die neunte Auflage des Klassikers findet nun am 14.09. in Babenhausen statt. Infos zur Anmeldung findet Ihr auf der Facebook Veranstaltung.

Veranstalter Daniel Brauchle nahm den Terminwechsel gelassen und zum Anlass, um die ADCC German Open Championships mit einem weiteren „Zuckerl“ zu versehen. Daniel, der selbst bei den ADCC Events in Deutschland am Start ist, bot an, dass ALLE Gewinner der Adult Klassen bei ADCC die Startgebühr für die BGC IX am 14.09. geschenkt bekommen. Ein großzügiges Angebot, das von Seiten ADCC Germany gerne und dankbar angenommen wurde.

Werbeanzeige

Die Teilnehmer der ADCC German Open Championships am 27.07. in Reutlingen dürfen sich also freuen, wenn es als Sieger nicht nur Medaillen und Urkunden gibt, sondern auch einen freien Start bei der BGC im September.

Bisher sind schon über 200 Teilnehmer aus 20 Nationen weltweit für die Teilnahme gemeldet, darunter auch Athleten aus Kuwait, Iran und den USA. Die ADCC German Open Championships werden mit Sicherheit eines der stärksten No-Gi Grappling Turniere des Jahres in Deutschland und man darf sich auf zahlreiche spannende Kämpfe freuen.

Auf www.sportdeutschland.tv werden die Kämpfe auf allen Matten live übertragen und auch die Aufzeichnungen kann man sich zeitlich nicht begrenzt umsonst anschauen. Damit erreicht das Turnier eine große internationale Reichweite und Fanbase.

Amazon Anzeige